Zum Inhalt springen

LE CIEL, LA TERRE ET L’HOMME

„LE CIEL, LA TERRE UND L’HOMME“ vermittelt Eindrücke der windumtosten marokkanischen Wüstenlandschaft und erzählt von den dort lebenden Menschen. So entsteht ein Raum der Begegnungen mit Ahmed, Yussef, Lahcen und Idir und ihren Geschichten von Stadt und Land. Als Zuschauer erleben wir ihren Alltag, ihre Sehnsüchte und ihr Gefühl von Heimat und Zugehörigkeit.

Kommende Screenings

Filmdaten

Produktion Filmakademie Baden-Württemberg © 2018
Genre Dokumentarfilm
Dauer 70 Min.
Original-Sprache Tamazirt, arabisch, mit englischen, französischen oder deutschen Untertiteln

Protagonisten Yussef, Ahmed Hamri, Yussef Aridall, Lahcen Aridall, Idir Akrouch, Ahmed

Regie & Drehbuch Caroline Reucker
Producer Caroline Reucker, Götz Reinicke
Kamera David Finn
Schnitt Isabella Kohl, Caroline Reucker
Sound Designer Volker Armbruster
Musik Moritz Laux, Max Clouth
Logistik Thomas Friedrich
Color Grading Gavin Haughey, Peter Hacker
Dolmetscher  Mohand Oubachour, Lahcen Oubachour
Übersetzung Veronika Somnitz